Verpackung


Vacuum Pumps and Blowers for Packaging

    

Vacuum pumps and blowers are used in a variety of packaging applications.

VACUUM PACKAGING 
Die Verwendung von Vakuumpumpen im Verpackungsprozess ist der Schlüssel zur Verlängerung der Haltbarkeit von Lebensmitteln. Vakuumpumpen evakuieren normalerweise Luft, können jedoch auch verwendet werden, um Wasserdampf, Fett und Granulate wie Würzmittel zu entfernen. 
Im Kammerverpackungsprozess werden Lebensmittel in eine Vakuumtasche gelegt und in eine Verpackungskammer geladen. Die Luft wird evakuiert und die Tasche hitzeversiegelt. 

Gebläse können als alternative Lösung in Anwendungen mit niedrigem Vakuum für die Verpackung und Handhabung verwendet werden. Ein Mitarbeiter von Tuthill kann einen Vergleich zwischen Gebläsen und Vakuumpumpen mit Ihnen anstellen und eine Lösung wählen, die die höchste Verlässlichkeit und Effizienz für Ihre Anwendung bietet.

THERMOFORMEN 
Der Thermoformprozess wird genutzt, um verschiedene Produktarten zwischen Plastikfilmen oder in vorgeformte Schalen zu verpacken. Erhitzte Kunststoffplatten werden über ein Formwerkzeug gelegt, um einen Behälter zu erschaffen. Sobald es abgekühlt ist, wird das Produkt in diese Behälter gelegt; Evakuierung wird dann verwendet, während die obere Platte erhitzt wird, um den Behälter zu verschließen. Thermoformen beschleunigt die Geschwindigkeit der Verpackungsproduktion deutlich. 

FLASCHENABFÜLLUNG 
Vakuum wird verwendet, um den Druck und die Flüssigkeitsbewegung im Flaschenabfüllungsprozess auszugleichen. Im Falle einer Flaschenabfüllung von Getränken müssen außerdem Schadstoffe durch die Verwendung von Vakuumpumpen entfernt werden. Im Bierabfüllungsprozess wird Kohlendioxid in die Flaschen eingespritzt, um die Sauerstoffmenge in der Flasche zu reduzieren. Während die Flasche mit Bier gefüllt wird, kann der Füller auch in kleiner Menge Inertgas auf das Bier einspritzen, um den Sauerstoff zu zerstreuen. 

PHARMACEUTICAL PACKAGING 
Vacuum pumps are used in the process of packaging pills in blister packs or Push-Through-Packs. These packs are produced by a form-fill-seal process.